Außenstellen

Unsere Außenstellen in alphabetischer Reihenfolge mit aktuellen angebotenen Fächern und mit Lehrernamen. Bei entsprechender Nachfrage bieten wir gerne in Ihrem Ort weitere Fächer an. Sprechen Sie mit uns.

Berwangen

Im Turnraum des Kindergartens, Höhenstraße 5

Musikalische Früherziehung - Heidrun Förster

Gemmingen

In der Wolf-von-Gemmingen-Schule, Massenbacher Weg 11

Blockflöte - Oliver Wild
Gitarre - Felix Gschwind
Keyboard Natalia Matwejtschuk
Klarinette Helmut Seefried
Klavier Natalia Matwejtschuk, Irina Postoronka
Querflöte – Oliver Wild
Saxophon Helmut Seefried
Trompete, Tenorhorn, Flügelhorn – Traugott Stein
Violoncello - Elisabeth Lang

Ittlingen

Im Bürgerhaus,  Kirchplatz 2

zur Zeit kein Unterricht

In der Grundschule, Hauptstraße 107

Klarinette Fabian Schöne
Saxophon Fabian Schöne
Tiefes Blech – Benjamin Berkel

Im Rathauskindergarten

Musikalische Früherziehung 2Heidrun Förster

Im Familienzentrum, Friedhofstraße 4

Musikalische Früherziehung 1 und
MusikgartenHeidrun Förster

Kirchardt

In der Birkenbachschule, Goethestr. 3


Akkordeon - Olga Stuckert,
Bansuri (indische Bambsflöte) -  Stepfanie Lepp,
Blockflöte – auf Anfrage,
Gitarre Felix Gschwind,
Horn - Svante Nelles,
Keyboard – Anne Huang, Olga Stuckert,
Klavier – Anne Huang,
Klarinette Fabian Schöne,
Melodika - Olga Stuckert,
Querflöte Stephanie Lepp,
Trompete - Svante Nelles,
Saxophon Fabian Schöne

Im Vereinsheim, Goethestr. 5

Musikgarten Heidrun Förster
Musikalische FrüherziehungHeidrun Förster

Kleingartach

In der Grundschule, Südstraße 2

Gitarre – auf Anfrage
Querflöte Stephanie Lepp
Bansuri (indische Bambusflöte)- Stephanie Lepp
Klarinette - Fabian Schöne,
Saxophon - Fabian Schöne

In der Alten Schule, Zabergäustraße 25

Klavier Irina Postoronka

Im Musikverein, Theodor Heuss Straße 7

Trompete Michael Postoronka

Michelbach

Im Evangelischen Kindergarten, Schulstraße

Klavier - Irina Postoronka

Richen

In Mehrzweckraum der Burgbergschule, Stebbacher Straße

Musikalische Früherziehung - Heidrun Förster

Rohrbach

Im Musikerheim, Inselstraße

Cajon – Hiromi Shigeno
Klarinette - Fabian Schöne
Saxophon Fabian Schöne
Schlagzeug - Hiromi Shigeno
Tiefes Blech - Benjamin Berkel

 

Aktuelles

Ohrwurmranking

Nach dem Lehrerkonzert am 17.11. wurden 67 Programme als Stimmzettel abgegeben. Hier die ersten 5 Plätze im Ohrwurmranking:

Platz 1 - 51 Stimmen - Ghanaia

Hiromi Shigeno, Shinichi Minami

Platz 2 - 44 Stimmen - Hypnosis
Anastasiia Pokoianowa, Irina Postoronka
Confirmation
Alexander Schindler, Laszlo Szitko,

Platz 3 - 40 Stimmen - Fantaisie
Frank Riedel, Anne Huang
The Lady is a Tramp
Boris Frenzl, Axel Schmitt, Rudolf Stenzinger

Platz 4 - 39 Stimmen - Liebesleid und Liebesfreud
Felix Treiber, Anne Huang
Il pastore Swizzero
Oliver Wild, Irina Postoronka
Silent Flower
Solange Komenda, Rie Kibayashi, Hiromi Shigeno

Platz 5 - Summertime
Alexander Schindler, Laszlo Szitko

Die 5 Gewinner  erhalten die Unterrichtsgutscheine in wenigen Tagen.

Weihnachtsgeschenke!

Bei uns finden Sie Unterrichtsgutscheine in allen Preisklassen.
Sie sind übertragbar und haben kein Verfallsdatum. Fragen Sie in der Verwaltung unter 07262/8951 oder per Email:
Poststelle@musikschule-eppingen.de nach.

Notenspenden gesucht!

Die Eingabe der schuleigenen und gespendeten Noten in das neue Bibliotheksprogramm ist abgeschlossen. Die Lehrer erhalten Verzeichnisse der aktuell vorhandenen Hefte und können die Noten nach Bedarf Schülern zur Verfügung stellen. Das Ausleihen der Noten ist kostenlos. Über eine kleine Spende zur Unterstützung des weiteren Ausbaus der Notenbibliothek freuen sich alle Schüler.
Notenspenden werden weiterhin dankbar angenommen.

Termine

Akkordeonkonzert

Am Freitag, dem 22. November, um 18.00 Uhr musizieren Akkordeonschüler - gemeinsam mit ihrer Lehrerin - Olga Stuckert und "verzieren" dadurch musikalisch die Weihnachtsausstellung im Blattgold in Eppingen.

Wettbewerb MusE 2020

Am Samstag, dem 28. März (ganztägig) findet in der Musikschule ein interner Wettbewerb statt.
Zu gewinnen gibt es sehr leckere Schokomedaillen und einige Sonderpreise.
Am Sonntag, dem 29. März, um 17. Uhr findet im Hartmanni - Gymnasium das Konzert der Preisträger statt. OB Holaschke versprach den Gewinnern persönlich die Urkunden, die Sonderpreise und die Leckereien zu überreichen.

 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.   Datenschutz